Wiecon AG

Nachfolge und Vertrieb

Frühzeitig sich damit beschäftigen – Kunden sind Assets

Bequem und reibungslos sollte es sein. Und möglichst viel Verkaufserlös erwirtschaften. So sind häufig die naiven Gedanken von Unternehmern, wenn es um das Stichwort der Unternehmensnachfolge geht. Überhaupt loszulassen, dann noch den richtigen Nachfolger zur richtigen Zeit und mit auseichendem Erlös für das konkrete Veräußerungsanliegen zu finden, vor der Situation stehen immer mehr Betriebe. Viele betroffene Unternehmen unterschätzen die Komplexität im Prozess und haben aktuell das Problem ohne professionelle Unterstützung zu spät mit der Vorbereitung auf die Nachfolge zu agieren. Finanzielle Verluste drohen und Ängste schwingen mit.

Mit einem Plan aus Daten und Fakten geht es los, persönlich einen Überblick über den Wert des eigenen Unternehmens zu erhalten. Die Analyse von Bilanzen gehört ebenso dazu, wie die Ermittlung eines belastbaren Kundenwerts. Lizenzen, Patente, Fachpersonal, Maschinen und Anlagen dies gilt es in eine Waagschale zu bringen und alles mit zukünftigen Prognosen mit der eigenen Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit zu bewerten. 

Mit nötiger Sensität und hinreichender Praxiserfahrung im Prozess der Unternehmensnachfolge, begleitet Sie die Heidi Nickel Betriebswirtschaftlich Unternehmensberatung auf einem machbaren Weg des Übergangs Ihres Unternehmens. Maßgeschneidert berücksichtigen wir Ihre persönlichen Motivationen und erarbeiten einen umsetzbaren Realisierungsplan mit hinreichend belastbaren Daten und Fakten. Vornehmlich mit dem Blick auf die Innovationskraft Ihres Unternehmensbetrachten wir heutige und zukünftige Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle und ermitteln hierzu wirtschaftlich akzeptierte Kundenverhältnisse und damit echte Assets.

All das bedeutet für Sie, durch die frühzeitige Konzentration auf   Innovationschancen Ihres Unternehmens und unter Berücksichtigung persönlicher Zielvorstellungen, gehen wir ziel- und lösungsgerichtet und mit der nötigen Flexibilität die Arbeit. Dabei ist unser Vorgehen davon geprägt, so wenig wie möglich Ihre Arbeitsprozesse zu stören. Machbare Planungen gehören ebenso dazu, wie sichere Abläufe aus der Planung stets aus Kundensicht einzuleiten, um so einen persönlich und ökonomisch Wert optimalen Unternehmensübergang zu realisieren.

Ihr Plus in unserer Zusammenarbeit:

  • Wir nehmen die Kundensicht ein
  • Wir machen Chancen und Risiken transparent
  • Wir arbeiten mit Zielen und Lösungen
  • Wir bleiben stets flexibel

Vertrauensvoll, verhandlungsstark und verlässlich.